Unsere Produkte

Cajones sind Handtrommeln mit einer Schlagfläche aus Holz.
Ursprünglich stammen sie aus Lateinamerika und dienten dort den Sklaven als Ersatz für ihre traditionellen Trommeln, die ihnen aber verboten worden waren.

Teilweise werden auch heute noch in der kubanischen Musik Fischkisten und Zigarrenkisten als rhythmusgebendes Instrument verwendet.
Der Gedanke anstelle einer Trommel eine simple Holzkiste zu verwenden, breitete sich rasch über die Kontinente aus und so wurden die Cajones bald fester Bestandteil in traditionellen Musikrichtungen, besonders aber dem Flamenco.

Der durchs Patentamt geschützte neuartige Aufbau unserer Cajones (z.B. exakt errechneter Reflexkanal und akustisch optimierte Innendämmung für kräftigen dröhnfreien Bass) hebt sich vom eher klassisch geprägten Aufbau anderer auf dem Markt erhältlicher Cajones ab.
Durch diese Herangehensweise liegen unsere Instrumente klanglich viel näher am Schlagzeug und gelten somit als vollwertiger "Schlagzeugersatz".
Dies macht die Instrumente von Cajon-Direkt nicht nur für Percussionisten interessant, sondern auch bei "echten" Schlagzeugern als ein leicht transportables Zweitinstument so beliebt.
zurück
Copyright © 2017 Cajon-Direkt Percussion.
Sicherheitssoftware: CTracker Xtra